Museen für ein neues Jahrtausend. Ideen, Projekte, Bauten

Vittorio Magnago Lampugani und Angeli Sachs (Hg.)
Redaktionelle Mitarbeit: Edda Campen, Thomas Müller

Museen für ein neues Jahrtausend. Ideen. Projekte. Bauten





Zeitgenössische Museumsbauten, besonders Kunstmuseen, sind nicht nur eine der wichtigsten und meist beachteten Bauaufgaben im öffentlichen Raum, sondern zumeist erstaunlich reine Materialisierungen der ihnen jeweils zugrunde liegenden architektonischen Haltung. An ihnen lässt sich die Entwicklung des heutigen Bauens mit seinen rasch aufeinanderfolgenden, zuweilen parallelen und nicht selten gegensätzlichen Strömungen und Tendenzen besonders klar ablesen. Damit werden sie zu Seismographen der architektonischen Kultur. Zugleich müssen diese architektonischen Meilensteine nach ihrer Brauchbarkeit befragt werden. Museen sind Bauten, die hohen repräsentativen und ästhetischen Ansprüchen zu entsprechen haben, aber auch bestimmten städtebaulichen und funktionalen Anforderungen. Die letzteren sind um so komplexer, als sie von der Kunst diktiert werden, die im Bau behaust wird.

Das Katalogbuch präsentiert einen internationalen Querschnitt der wichtigsten, aussagekräftigsten und qualitätvollsten Museumsbauten und -projekte, die in den letzten zehn Jahren entworfen und realisiert worden sind, beziehungsweise sich in der Realisierungsphase befinden. Sie sollen aber auch stellvertretend für architektonische Strömungen, städtebauliche oder ländliche Situationen, Dimensionen und kulturelle Ansprüche stehen. Die fünfundzwanzig ausgewählten Beispiele vermitteln das komplexe Panorama der Geschichte der Museumsarchitektur im ausgehenden Jahrzehnt des zwanzigsten Jahrhunderts mit einem Ausblick über die Jahrtausendwende hinaus.

Das umfangreiche Katalogbuch zur gleichnamigen erschien im Herbst 1999 parallel in deutsch und englisch im Prestel Verlag, gefolgt bon einer italienischen und portugiesischen Ausgabe. Die Ausstellung wurde im Februar 2000 im Hessenhuis in Antwerpen eröffnet und bis Mitte 2003 in Europa, den USA, Lateinamerika und Japan gezeigt.


Vittorio Magnago Lampugnani und Angeli Sachs (Hg.)
Museen für ein neues Jahrtausend. Ideen. Projekte. Bauten
München, Prestel, 1999

Kontakt


Caecilia Mantegani